Zertifiziert vom internationalen Yoga Verband


Yoga Kadesha

Zertifiziert vom internationalen Yoga Verband

– Yoga Alliance –

 

Was ist die Yoga Alliance?

Die „Yoga Alliance®“ entstand 1999 aus dem Zusammenschluss zweier freiwilliger Organisationen, der „Unity in Yoga“ und der „Ad Hoc Yoga Alliance“. Sie ist eine öffentlich-rechtliche Non-Profit Organisation zur Unterstützung des Yogas, der Yogalehrer und deren Ausbildung und ist international anerkannt.

Yoga Alliance sorgt für eine systematische Standardisierung der Qualtitätsanforderungen an Yogalehrer, bei gleichzeitigem gegenseitigen Respekt, Anerkennung und Unterstützung der verschiedenen Yoga Stile und Traditionen.

Ihre Aufgabe liegt darin, die Öffentlichkeit über den Nutzen des Yoga zu informieren, die Yogalehrer anzuhalten, Lehren und Tradition des Yoga zu wahren, zu würdigen und weiterzugeben.

Weiterhin gewährleistet sie eine qualtitativ hochwertige Ausbildung der Yogalehrer und einen hohen Yogastandard für die Schüler.

Die Yoga Alliance ist mittlerweile weltweit eine Standard Qualifikation geworden für eine hochwertig qualitative Yogalehrer Ausbildung.

 

Bei der Yoga Alliance können verschiedene Titel erworben werden:

 

RYT steht für den Zusatz „Registrierte Yoga Lehrerin“

RYT 200 berechtigt den Titel „Registrierte Yoga Lehrerin mit + 200 Std.“ 

RYT 500 berechtigt den Titel „Registrierte Yoga Lehrerin mit + 500 Std.“ 

 

Weiterhin gibt es eine Fortbildung für speziell Schwangere und Kinder. Bei erfolgreichen Abschluss erhält man den Titel:

 

RPYT – „Registrierte Pränatale Yoga Lehrerin“

RCYT – „Registrierter Yoga Lehrerin für Kinder“

 

Ich selbst habe übrigens die Ausbildungen absolviert RYT 500 und RPYT und bin somit zertifiziert vom internationalen Yoga Verband.

 

Bei speziellen Fragen könnt ihr mir gerne schreiben.

 

Eure,

 

Nele Kadesha

 

 

 

Für aktuellen News besucht mich doch einfach auf Facebook: https://www.facebook.com/YogaKadesha/